Sonntag, 16. September 2012

Herbstkälte

zieht langsam auf. Auch wenn heut noch mal superschönes sonniges Wetter war, wenn der Schatten kommt verschwindet die Wärme. Das heißt neue Herbstklamotten müssen her.
Zum Glück hab ich mir mal wieder die aktuelle Ottobre gegönnt und zum Glück gefällt mir diesmal fast alles.
Als erstes hat es der Cardigan / Modell Nr 4 geschafft. Den Strickstoff hab ich schon lange rumliegen, mir hat das grün gefallen, genauso lange liegt das Henna für rote Haare rum, das wär ein schöner Kontrast zu dem grün.
 So an sich ist der Cardigan viel zu groß geworden. Bei den Hobbyschneiderinnen wird wegen zu schmaler Arme gewarnt. Scheint hier nicht zu zu treffen. Ich hab ihn ein bisschen gekürzt da ich nur 1,5m Stoff hatte und dafür eine breitere Vorderfront genäht da ich nicht vorhabe ihn mit einem Gürtel zu schließen.
 Hinten sieht man die Naht mit der ich den Cardigan noch mal nachträglich verschmälert habe, stört mich nicht.
Eigentlich will ich den Cardigan mit einer Stechnadel oder nem Knopf ungefähr so verschließen und vielleicht näh ich die Ärmel auch noch mal ab.
Als nächstes wird die Curvy Jeans fertig und danach ist noch geplant Shirt Modell Nr. 11 aus grauem Jersey und Modell Nr 18 aus blau schwarzem Wollstoff.

LG und euch ne schöne Woche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen