Samstag, 29. Juni 2013

Abendstimmung

die Abende werden ja leider schon wieder kürzer also versuchen wir so oft es geht den Abend unterm Apfelbaum ausklingen zu lassen. Man hört die Kuhglocken, Vögel, Frösche und den Wind der seinen Weg durch die Zweige findet.


Wer will da noch am Rechner sitzen?

LG
Jess

Kommentare:

  1. Oh...das Dorfleben hat schon seine Vorzüge. Wir genießen auch grad Vogelgezwitscher und Amselgesang...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. boah, wie cool. ich bin ja seit nem jahrzehnt städter mit leib und seele, aber da geht mir schon das herz auf.

    AntwortenLöschen