Freitag, 30. September 2016

Mangotraum

Vor einiger Zeit bin ich über Mangopürree gestolpert.
Im 1 L Gebinde gibt es pürrierte Mango, ohne jeglichen weiteren Zusätze, kein Zucker, kein Gewürz, einfach nur reine Mango.
Zusammen mit Agar Agar zum Andicken ergibt das einen sehr leckern Brotaufstrich. So schön ohne Zucker, einfach nur Mango, ganz rein :-)

 

Über Agar Agar bin ich mal im Asienladen gestolpert als ich noch auf asiatisch Kochen stand.
Da haben meine Tage mit Misosuppe angefangen. Jedenfalls was ich nicht mag an Marmelade ist der Zuckergehalt, da bin ich etwas puristisch veranlagt vor allem wenn die Früchte an sich schon süß sind. Sind sie es nicht sind sie meistens zu früh geerntet. Lassen sich ja dann auch besser transportieren weil nicht so weich, und halten auch etwas länger weil noch nicht reif, kommt also dem Handel entgegen, mir aber nicht. Da ich auch Zucker bei Apfelmus für völlig übertrieben halte und deswegen eigentlich nur selbst gemachten verspeise bin ich dazu übergegangen auch Marmelade nur noch selber zu machen.
Mit Agar Agar halt, selbst der 3:1 Marmeladenzucker ist mir noch zu süß. Inzwischen gibt es das Zeug ja auch bei Kaufland zu erwerben, da muss man nicht mehr im Asienladen nach den ominösen Verpackungen und der Beschriftung in deutsch suchen.

LG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen